Ausstellung im Bahnhof Siegburg

Den ganzen Monat September kann der Touristikverein Bergischer Rhein-Sieg-Kreis den Ausstellungsraum im Bahnhof Siegburg kostenlos nutzen. Da in diesem Jahr das Thema „Erntedank“ dem Corona-Virus zum Opfer gefallen ist, nutzt der Verein die Möglichkeit, die Vielfalt der Region Bergisch4 darzustellen, denn: Das Bergisch-Hoch-Vier-Land bietet vielfältige Ausflugsziele bei jeder Gelegenheit! Und genau dies möchte der Touristikverein auch in der aktuellen Zeit auch den Pendlern verdeutlichen.

Mit einer Auswahl von acht Ausstellern stellen sich die unterschiedlichsten Akteure in der Region vor. Von Kunst über Abenteuer zur Gastronomie kann Bergisch4 in allen Bereichen der Freizeitgestaltung punkten:

Rheinland-Tourismus, Schwyzer Poschti, Bauerngut Schiefelbusch, Adventure-Center, CK-Die Erlebnisgastronomie, Quad on Tour, Trans-World-Hotels Kranichhöhe und Kunst & Restaurierung Sondermeier