Kunstwochenende in Neunkirchen und Seelscheid

Künstler/innen aus Neunkirchen-Seelscheid und Umgebung stellen an verschiedenen Kunstpunkten ihre Werke aus.

Am ersten Septemberwochenende 2018 sind Teile der Werke von 19 in Neunkirchen-Seelscheid und Umgebung ansässigen, malenden Künstlern und Künstlerinnen in einer Ausstellung zu sehen, wie sie erstmalig in der Gemeinde stattfindet. Das Kunstevent entlang der beiden Hauptstraßen wird dank der Unterstützung der jeweiligen Geschäftsinhaber an insgesamt 32 Plätzen – Schaufenstern, Geschäften und Werkhallen – möglich. Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft der Bürgermeisterin Nicole Sander.

Hier können Sie sich den Flyer für die Veranstaltung downloaden.

Zu sehen gibt es:
Bilder – sowohl gegenständlich als auch abstrakt, Kollagen und Fotos, große und kleine Leinwände und Papierbilder.

Vernissage:
Eröffnet wird die Veranstaltung am Freitag, den 31.08.2018, um 11 Uhr im Trauzimmer des Rathauses durch die Bürgermeisterin, Nicole Sander. Kunstinteressierte Bürger/-innen sind dazu herzlich eingeladen. Hier gibt es Gelegenheit, die Künstler/-innen persönlich zu treffen. Die einzelnen Werke sind bereits ab Freitag an den verschiedenen Kunstpunkten ausgestellt und zu besichtigen, bzw. gegebenenfalls zu erwerben.

Teilnehmende Künstler sind:
Bartels, Gerlinde; Bertz, Hildegard; Bickel, Renate; Dietze, Gisela; Eichen, Ulrike; Giese, Karin; Graszynski, Monika; Hellmann, Eugenie; Krimmel, Petra; Kuhnert-Schultz, Hilka; Lohmann, Kathrin; Naber, Horst Günter; Peters, Hans-Joachim; Peters, Marlene; Schallenberg, Ulrike; Velten, Lena; Wamser, Vera; Witzgall, Erica; Zander, Katja.

 

Datum

Sep 01 2018 - Sep 02 2018

Labels

Zu Gast in bergisch4

Ort

Neunkirchen-Seelscheid
Neunkirchen-Seelscheid